Next Generation Cup 2019

1. Wertungsprüfung in Avenwedde

Vier junge Reiterinnen gingen am 10.03.2019 zur ersten Wertungsprüfung des Next Generation Cups in Avenwedde in der E-Dressur an den Start.

Alle konnten mit einer Schleife in der Hand den Heimweg antreten!
Das Sahnehäubchen setzte Julie Seidel dem Tag auf – sie siegte auf SOULSISTER mit der Wertnote 8,0!
Außerdem platzierten sich Johanna Dollmann und BLÜMCHEN mit einer 7,1 auf Platz 6.
Josefine Dollmann mit FOUNDEX und Theresa Redeker mit REITLAND‘S NEBUKADNEZAR AE platzierten sich gemeinsam auf Rang 8, beide erhielten die Wertnote 6,8.


Am Vortag fand auch die erste Springwertung für den Next Generation Cup statt.

Dort platzierte sich Theresa Redeker auf SILVERSTAR mit einer 7,5 an fünfter Stelle und Katharina Redeker schloss sich auf SKY S mit der Wertnote 7,2 an.

2. Wertungsprüfung in Verl

Am 29.06.2019 fand in Verl die zweite Wertungsprüfung des Next Generation Cups statt, an der auch unsere Nachwuchstalente mit großem Erfolg teilnahmen.

Julie Siedel knüpft mit der Wertnote 8,5 souverän an die erste Wertungsprüfung an und siegt erneut mit SOULSISTER!

Johanna Dollmann erreitet sich den 5. Platz mit BLÜMCHEN, gefolgt von Theresa Redeker und SKY S. Josefine Dollmann erhält mit BELLA GRANATA die Wertnote 7,1 und verpasst knapp eine Platzierung.

Am Tag darauf folgte die zweite Wertungsprüfung im Fehler/ Zeit Springen der Klasse E. Auch hier können die Versmolder einen riesigen Erfolg verbuchen.

Katharina Redeker siegt mit SKY S und einer Zeit von 39.59 Sekunden!

Wir gratulieren unseren Nachwuchstalenten recht herzlich!!

3. Wertungsprüfung in Herzebrock

Es siegte Julie Seidel erneut auf SOULSISTER im Next Generation Cup (Dressur) mit der Traumnote 8,5! Theresa Redeker und SKY S belegten mit 7,6 den 5. Platz!
Ebenso konnten sich Katharina Redeker und SKY S erneut im Stilspring-WB des Next Generation Cups platzieren!

4. Wertungsprüfung in Schloß-Holte

In Schloß-Holte wurde am vergangenen Wochenende die letzte Wertung im Next Generation Cup vor dem Finale im Oktober in Steinhagen ausgetragen.

Theresa Redeker belegte auf SILVERSTAR den vierten Platz im Standard-Spring-WB!

Auch in der Wertungsprüfung der Dressur konnte sich Theresa mit REITLAND’S NEBUKADNEZAR AE mit der Wertnote 7,4 den 7. Platz sichern. Dahinter schloss sich Julie Seidel mit SOULSISTER und der Wertnote 7,3 an.