Jennissen

Dressur-Fördergruppe

Der Reitverein Versmold freut sich sehr über den erfolgreichen Start der Dressurfördergruppe im Jahr 2014. Das Konzept überzeugte bereits im ersten Jahr nach Wiederauflage durch viele Platzierungen und Erfolge für unsere Jugendlichen und jungen Erwachsenen.
Die Dressurfördergruppe ist ein Angebot an alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen, die mit einem eigenen Pferd oder Pflegepferd Interesse am Turniersport haben.

Ziel dieser Dressurförderung ist eine erfolgreiche Teilnahme an Einzel- sowie Mannschaftswettbewerben auf Turnieren in der Umgebung, vom Reiterwettbewerb bis zur Dressur der Klasse L.
Das Training findet wöchentlich unter der Leitung von Marion und Peter Jennissen statt.
Voraussetzungen für die Teilnahme

  • ein eigenes oder ein dauerhaft zur Verfügung gestelltes Pferd,
    mit dem eine Turnierteilnahme möglich ist.
  • das Beherrschen des Pferdes durch den Reiter in den drei Grundgangarten und das  selbstständige, nicht geführte oder longierte Reiten in der Halle und auf dem Außenplatz.
  • die Motivation des Reiters/der Reiterin und der Eltern an Turnieren teilzunehmen.
  • die Möglichkeit, mit dem Pferd zum Trainings- und Turnierort zu gelangen.

Der Reitverein Versmold wird das Training mit 50 % der Kosten bezuschussen.
Weitere Einzelheiten hierzu bei Marion Jennissen.